• +++ Jetzt anmelden für die THINK TANK Termine im November oder individuellen Gruppentermin vereinbaren+++

THINK TANK AUSSER HAUS IM ELBEKLINIKUM: Allein gelassen? Fallen „Alte“ durchs Netz?

Trotz eines großen Angebots an Pflegeeinrichtungen und Dienstleistungen sowie einer großen Vielfalt an Möglichkeiten und Aktivitäten - für ältere Menschen erkennen wir immer mehr Phänomene wie Altersarmut und soziale Abgeschiedenheit. Gleichzeitig verändern sich die Strukturen und Möglichkeiten von Betreuung im Familienverbund. Liegt es unserem „Mobilitätsanspruch“, dass die traditionellen sozialen Netzwerke durch Nachbarschaften oder „Generationenverträge“ auf dem Prüfstand stehen? Oder sind alte Menschen heute vielleicht mobiler, „jünger“ und sogar anspruchsvoller als früher? Wie viele von ihnen fallen durch das soziale Netz und vereinsamen? 

15:00
16:30

Trotz eines großen Angebots an Pflegeeinrichtungen und Dienstleistungen sowie einer großen Vielfalt an Möglichkeiten und Aktivitäten - für ältere Menschen erkennen wir immer mehr Phänomene wie Altersarmut und soziale Abgeschiedenheit. Gleichzeitig verändern sich die Strukturen und Möglichkeiten von Betreuung im Familienverbund. Liegt es unserem „Mobilitätsanspruch“, dass die traditionellen sozialen Netzwerke durch Nachbarschaften oder „Generationenverträge“ auf dem Prüfstand stehen? Oder sind alte Menschen heute vielleicht mobiler, „jünger“ und sogar anspruchsvoller als früher? Wie viele von ihnen fallen durch das soziale Netz und vereinsamen?