• +++ Das THINK TANK STADE Team bedankt sich bei allen Beteiligten. Anfang September erscheint die dokumentierende Broschüre zum Projekt +++

Spezielles THINK TANK Format für informelle und organisierte Gruppen

Schon seit längerem bemühen wir uns, junge Menschen aus Stade dazu zu motivieren, sich am THINK TANK Projekt zu beteiligen. In den Diskussionsrunden waren sie immer stark unterrepräsentiert. Um so mehr freut es uns jetzt, dass die ersten Gruppen von jungen Menschen unser spezielles Angebot nutzen. 

Die jugendlichen Schauspieler der Theaterschmiede schmieden am THINK TANK Pläne für ein junges Stade

Die ersten Teilnehmer waren die jungen Amateurschauspieler der freien Theatergruppe Theaterschmiede mit ihrer damaligen Leiterin Andrea Hinck. Dies ist ein Projekt, das schon seit langem in der Jugendfreizeitstätte Alter Schlachthof beheimatet ist und immer wieder auch an ungewöhnlichen Orten im Stadtraum auftaucht – sei es in der Stader Fußgängerzone oder im Alten Hafen.

Eine enge thematische Vorgabe gab es zu diesem Termin nicht, es ging einfach um die ganz alltäglichen Bedürfnisse junger Staderinnen und Stader. Die Hoffnung, dass die Nachwuchsschauspieler*innen vielleicht die Videofunktion des Medientisches im Schwedenspeicher nach vorne bringen würden, hat sich nicht bestätigt, um so mehr wurde die Zeichnungsfunktion genutzt. Die spannenden und vielfältigen Ergebnisse sind im Diskussionsforum zu finden. Die zweite Gruppe, die unser Angebot genutzt hat, war die 11. Klasse der FOS Gestaltung des Berufsbildenden Schulen Stade. Die bekam bei dieser Gelegenheit auch eine fachkundige Führung durch unsere Museumspädagogin Paula Arslan zum Thema „Möglichkeiten von Gestaltung für die Vermittlung im Museum“.   

Die Schüler*innen der 11. Klasse der FOS Gestaltung bei der Arbeit am Medientisch            

Den Besuch am THINK TANK mit einem museumspädagogischen Angebot zu mischen, ist unser neues Angebot an freie oder organisierte Gruppen. Bei Interesse schreibt Ihr einfach eine Mail mit Terminvorschlag an: weber@museen-stade.de.